Jetzt aktuell


Januar 2020

Brexit done!  Was ändert sich?

 

Grossbritannien hat die EU verlassen. Für Besucher, die das Land touristisch oder geschäftlich bereisen wollen, ändert sich jedoch in diesem Jahr noch nichts. EU und Grossbritannien haben sich elf Monate Zeit gegeben, ihr Verhältnis neu zu klären. Die Schweiz hingegen hat mit dem UK diverse Abkommen geschlossen, die den heutigen Status quo sichern. Flüge, Fähren, Busse und Züge verkehren weiterhin wie gewohnt. EU-Bürger und Schweizer können wie bislang mit dem Personalausweis oder Reisepass einreisen. Reisende mit einem biometrischen Reisepass können auch weiterhin die E-Gates für eine schnelle und einfache Einreise nutzen. Das Vereinigte Königreich empfängt jährlich ca. 27 Mio europäische Besucher. Im Zuge der Brexit-Unsicherheiten der letzten Jahre hat das britische Pfund massiv an Wert verloren, was Reisen nach Grossbritannien relativ günstig macht. Der Tourist profitiert von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


Dezember 2019

Delta One - jetzt noch mehr Komfort! 

 

Die aufgwertete Business Class von Delta (Bild) bietet eine überaus komfortable 1-2-1 Anordnung mit nur 34 Sitzen. Somit geniesst jeder Gast ein hohes Mass an Privatsphäre. Mit einer grosszügigen 2-2-2 Konfiguration wurde auch die Premium Economy Class aufgewertet. Die bequemen Sitze sind 48 cm breit und bieten einen Neigungswinkel von fast 100 cm. Ab dem 9.12.19 ist dieser neue Service täglich auf der Strecke Zürich - New York verfügbar.  Delta bietet hervorragende Verbindungen zu zahlreichen Zielen in den USA. tramaX kann in allen Klassen  sehr moderte Preise anbieten.  


November 2019

Umweltfreundliche MSC Grandiosa!

 

Das neue Flaggschiff der MSC Cruises wird am 9. November 2019 im Hamburger Hafen getauft. Der neue Luxuskreuzer  ist mit modernen Umwelttechnologien ausgestattet. So wird beispielsweise eine Reduktion der Stickoxid Emissionen von 80% erzielt, indem die Stickoxide aus dem Motorenbetrieb durch einen Katalisator geleitet und in Stickstoff und Wasser umgewandelt werden - ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einem emissionsfreien Schiffsbetrieb. Zudem können mit dem neuen Landstromanschluss die Luftemissionen des Schiffes im Hafen auf Null reduziert werden. Falls Sie mit einer genussvollen und zugleich interessanten Schiffs- oder Flussfahrt liebäugeln, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Brigitte Schlatter und Angela Trütsch sind unsere Fachfrauen für Kreuzfahrten und kennen zahlreiche Schiffe und Routen persönlich. Sie freuen sich auf Ihren Anruf. 041 726 07 70    


Oktober 2019

Sommerferien 2020 jetzt buchen!

 

Planen Sie Familienferien in Griechenland oder Spanien? Sind Sie auf die Schulferien angewiesen? Oder haben Sie Reisepläne nach Destinationen mit kurzem Sommer, z.B. Kanada, Skandinavien, Island usw. ? Dann lohnt es sich ganz besonders, früh zu buchen. Kontaktieren Sie uns bald, damit Sie zu guten Preisen noch auswählen können. Und damit die Vorfreude länger dauert! Unsere Reiseprofis kennen alle schönen Reiseziele persönlich und beraten Sie gerne. Wir sind vorausgereist.  


September 2019

Besuchen Sie tramaX an der SIGA 2019

 

Vom 4. bis 6. Oktober 2019 wird das Sinser Schulareal Letten zum Treffpunkt für viele Besucher aus dem Freiamt, den Kantonen Aargau, Zug und Luzern.

  • 80 Aussteller
  • Kurzweilige Unterhaltung
  • Kulinarische Vielfalt

Die erfolgreiche Gewerbeausstellung findet dieses Jahr nach 1999, 2004, 2009 und 2014 bereits zum fünften Mal statt. Besuchen Sie tramaX am Stand 2.18. Wir begrüssen Sie ganz herzlich mit einem originellen Gewinnspiel und schönen Preisen. Bis bald an der SIGA in Sins! 


August 2019

Neu für Neuseeland: NZeTA

 

Für die Einreise nach Neuseeland benötigen Sie ab 1.10.2019 eine Registrierung (NZeTA). Ähnlich dem ESTA USA können Sie das NZeTA online selber einholen.

Liebäugeln Sie mit einer Reise in diese wunderschöne und äusserst abwechslungsreiche Gegend? Neuseeland eignet sich hervorragend für eine individuelle Reise mit dem Mietwagen oder dem WoMo. Geniessen Sie die rund 8.000 km lange Küste des Landes, die durch breite Sandstrände, schroffe Klippen und tiefe, dunkle Fjorde besticht. Unterbrechen Sie die lange Flugreise mit interessanten Stopovers, z.B. Dubai, Singapur, San Francisco oder auch die Cook Islands oder Hawaii. Wir sind Ihnen bei der Reiseplanung jederzeit gerne behilflich. Doris Kägi und Angela Trütsch sind vorausgereist und kennen Neuseeland persönlich.    


Juli 2019

Frühbucher-Specials für WoMo 2020

 

Ganz gleich ob Australien, Alaska, Europa, Kanada, das südliche Afrika oder die USA – für viele sind Wohnmobile (oder Motorhomes) die beste Art, um die faszinierendsten Nationalparks und die attraktivsten Reisegebiete zu entdecken. Frei, unabhängig und mit einer spannenden Prise Abenteuer sind Sie unterwegs. Fahren, soweit Sie kommen, bleiben, wo es gefällt – der Weg ist das Ziel. Mit dem Motorhome haben Sie Ihr rollendes Zuhause stets dabei und das tägliche Kofferpacken entfällt. Reisen mit dem WoMo wollen gut vorbereitet sein. Wir sind voraus gereist. Wir freuen uns, Ihnen mit Tipps und TriXs behilflich zu sein.

PS: Der neuste Katalog mit coolen Frühbucher-Specials für 2020 ist da. Anrufen 041 726 0770 und Ferien planen. Viel Spass! 

 

 


Juni 2019

Germania heisst zukünftig Chair

 

Jetzt ist es Tatsache. Der Germania Flug AG nennt sich jetzt Chair (Stuhl), ein Wortspiel mit Schweiz (CH) und Air. Die Gesellschaft startet mit drei Airbus A319 und operiert vor allem als Voll- und Teilcharter für die grossen drei Touroperator der Schweiz, Hotelplan, Kuoni und TUI. Neben den üblichen Warmwasserdestinationen in Europa und Nordafrika werden auch ethnische Ziele angeflogen, wie z.B. Beirut, Ohrid, Pristina oder Skopje. Chair hat die Ambition, in der Schweiz ein gesundes Gegengewicht zur Lufthansa-Gruppe zu sein.


Mai 2019

KLM Flying V

 

Die niederländische Airline KLM tüftelt derzeit an einem neuartigen Flugzeugtypen, der die Luftfahrt nachhaltiger gestalten soll. Die Flying V ist mit dem modernsten Flugzeug, dem Airbus A350, vergleichbar. Sie hat die gleiche Spannweite wie die A350, ist aber mit 55 Metern weniger lang. Die eigentliche Besonderheit ist aber das V-förmige Design des Flugzeugs, welches die Passagierkabine, den Frachtraum und die Treibstofftanks in den Flügeln integriert. Dank ihrer verbesserten aerodynamischen Form und ihres geringeren Gewichts verbraucht die Maschine angeblich 20 Prozent weniger Kraftstoff als der Airbus A350. Das neuartige Flugzeug verfügt über 314 Sitzplätze. 

Die KLM ist zusammen mit Air France und Delta Airlines das Rückgrat der Allianz Skyteam. tramaX pflegt eine enge Zusammenarbeit mit Skyteam und kann zu zahlreichen Destinationen äusserst attraktive Preise anbieten.


April 2019

Der neue A350-1000 in Zürich

 

Es ist soweit. Cathay Pacific setzt auf den Flügen Zürich-Hongkong-Zürich den neusten Flugzeugtyp A350-1000 ein. Der neue Airbus gilt als leisester Flugzeugtyp und ist im Durchschnitt 25% sparsamer als andere Maschinen seiner Klasse. Die bei Schweizern besonders beliebte Premium Economy Class besteht aus nur 32 Sitzen. Auf beiden Seiten gibt es attraktive 2er Reihen mit grosszügigem Sitzabstand.

 

Die Premium Airline Cathay Pacific ist in Hongkong beheimatet und bedient über 200 Destinationen in 52 Ländern. Die Gesellschaft besitzt eine der jüngsten und modernsten Flotten und ist Mitglied der oneworld-Allianz. 

 


März 2019

Sommerflugplan - das ist neu!

 

Per 31.3.2019 tritt am Flughafen Zürich der Sommerflugplan in Kraft. Das sind die neuen Destinationen:

  • Danzig mit Swiss, viermal wöchentlich
  • Tirana mit Edelweiss, zweimal wöchentlich
  • Kalamata mit Edelweiss, freitags
  • Calvi (Korsika) mit Germania, sonntags
  • Heringsdorf (Usedom) mit Swiss, samstags

 

Für weitere Informationen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.

 


Februar 2019

Online Visa 

 

Diese Visa und Registrierungen können Sie ohne Passversand online selber erledigen. Hier die Links:

 

ESTA USAeTA CanadaKenyaSri Lanka,

Indien,  MyanmarKambodscha

 

Hinweis: Bitte das ESTA USA mindestens 3 Tage vor Abreise beantragen. Seit Kurzem kann die Genehmigung bis 72 Stunden dauern. 

 

 


Dezember 2018

tRamax auf Reisen

Im Rahmen des diesjährige Betriebsausfluges reiste die  Tramax Crew mit Anhang ins Elsass. Nach einem Glas Glühwein und einem Rundgang durch Colmars wunderbaren Weihnachtsmarkt ging die Reise weiter nach Breisach, wo die Excellence Allegra vor Anker lag. Das 7-gängige Dinner war ein Genuss und die Fahrt über Nacht nach Strassbourg in den komfortablen Kabinen ein schönes Erlebnis. In Strassbourg war nochmals genügend Zeit, um die wunderbare Altstadt zu bewundern. Natürlich durfte auch ein typisches Elsässer z'Mittag nicht fehlen. Die Reise war ganz einfach tramaXimal!